Bewegtbild-Praxisseminar: Kurzvideos (15.-17.05.24)

Das Seminar richtet sich an Anwender und Kommunikationsverantwortliche, die bereits Social-Media-Kanäle betreuen (idealerweise bereits mit Video) und gerne mehr Video-Inhalte, insbesondere Kurzvideos, erstellen wollen. Im Fokus steht das Kennenlernen verschiedener Kurzvideo-Formate und viele praktische Übungen, um Bewegtbild-Inhalte (noch besser) für die eigenen Kanäle von Unternehmen und Organisationen zu realisieren.

Im praxisorientierten Seminar geht es insgesamt zwei Tage (0,5 Tage an Tag 1, 1 Tag an Tag 2, 0,5 Tage an Tag 3) um Plattformen, Formate, Tools & Technik sowie um Planung und vor allem Umsetzung.

Zielgruppe des Praxisseminars Kurzvideos

Das Seminar richtet sich an Anwender*innen und Kommunikationsverantwortliche, die bereits Social-Media-Kanäle betreuen (idealerweise bereits mit Video) und gerne mehr Video-Inhalte, insbesondere Kurzvideos, erstellen wollen. Im Fokus steht das Kennenlernen verschiedener Kurzvideo-Formate und viele praktische Übungen, um Bewegtbild-Inhalte (noch besser) für die eigenen Kanäle von Unternehmen und Organisationen zu realisieren.

Inhalte & Themen

  • Überblick: Video-Nutzung auf Instagram, TikTok, YouTube, Facebook und weiteren Plattformen
  • Welche Kurzvideo- und Videoformate gibt es und wie lassen sich diese für die eigene Organisation / das eigene Unternehmen einsetzen? Wann ist der Einsatz von Kurzvideos sinnvoll?
  • Welche Tools und Apps helfen bei der Produktion von Kurzvideos? Welche technische Ausstattung braucht es dafür?
  • Wie wird aus einer Idee ein Kurzvideo? Wie viel Planung braucht es? Wie können Kurzvideos als wiederkehrendes Format eingesetzt werden?
  • Im Seminar entwickeln Teilnehmer*innen eigene Kurzvideo-Formate und produzieren selbst Inhalte. Dabei erproben sie unterschiedliche Methoden, um – auch mit Bordmitteln – auf dem Smartphone und Notebook/PC Kurzvideos zu erstellen.

Im Workshop wechseln sich fachliche Impulse und praktische Gruppen- und Einzelarbeiten ab. Dabei hast Du vor Ort in Wittenberge die Möglichkeit, unterschiedliche Ausstattung vom Licht über Mikrofone bis hin zu Kameras zu testen. Learning by doing ist die Devise, so dass Du am Ende des Workshops bereits mit den ersten Kurzvideos nach Hause gehst.

Der Workshop findet vor Ort in der Agentur elbespace statt, die in Wittenberge (im Nordwesten Brandenburgs) liegt und per Zug in einer Stunde Zugfahrt von Berlin und Hamburg erreichbar ist. Hier gibt es Platz und gute Rahmenbedingungen (inkl. dem separaten Breakout-Room, dem “Spielzimmer”), um mit 8 Seminarteilnehmer*innen zwei Tage kreativ zu sein.

Eckdaten

  • Termine
    • 15.05.24, 13-18 Uhr
    • 16.05.24, 9 – 18 Uhr
    • 17.05.24, 9 – 13 Uhr
  • Ort: elbespace, Wittenberge
  • Enthalten ist die Workshop-Technik (inkl. Moderationsmaterial, Flipcharts, Pinnwände, Whiteboards, WLAN) inkl. Seminarunterlagen
  • Ebenfalls inkludiert ist die Versorgung mit Getränken (Kaffee, Tee, Wasser & Softdrinks), Frühstück und Snacks im Tagesverlauf (inkl. Keksen, Obst und Candy-Bar) sowie Mittagessen (auch vegetarisch)
  • Hinweis zur Übernachtung: In Wittenberge gibt es gute kleinere Hotels und einfache, aber gute Pensionen – wir stellen gerne eine Liste mit Anregungen zur Verfügung, um Eure Buchung zu unterstützen.

Eckdaten

Datum: 15.05.2024, 13:00 Uhr - 17.05.2024, 13:00 Uhr
Ort: Wittenberge / Brandenburg
Location: elbespace, Elbstraße 4, 19322 Wittenberge
Anbieter: elbespace
Buchung: Link

Direkt buchen



Trainer


 

Andere Termine

Ähnliche Seminare

Mastodon Mastodon Mastodon Mastodon